Lactulose AIWA 670 mg/ml

Lösung zum Einnehmen
Apothekenpflichtig

Wirkstoff: Lactulose

Lactulose AIWA enthält ein Laxans (Abführmittel) namens Lactulose. Sie zieht Wasser in den Darm und macht den Stuhl dadurch weicher, so dass dieser den Darm leichter passieren kann. Sie wird nicht in Ihren Körper aufgenommen.

Lactulose AIWA wird verwendet:
• zur Behandlung der Symptome von Verstopfung;
• zur Behandlung einer speziellen Lebererkrankung (portokavale Enzephalopathie).

Es sind Packungen mit 200 ml, 500 ml und 1000 ml erhältlich.